1280px-YbbsStLorenzInnenraumMit seinen knapp 6000 Einwohnern liegt Ybbs am gleichnamigen Nebenfluss der Donau in Niederösterreich. Ypss liegt im Mostviertel, das westlichste Viertel Niederösterreichs. Unübersehbar ist Ybbs vor allem wegen des gewaltigen Wasserkraftwerks mit seiner 460 m langen Staumauer. Dieses nutzt die Kraft des Donaustroms, um Strom zu erzeugen. Im nahegelegenen Besucherzentrum Donaukraftwerk Ybbs-Persenbeug können sich Besucher auch über die Technik und den Bau des Kraftwerks informieren, das 1959 eingeweiht wurde.

Außerdem gibt es speziell für Fahrradfahrer noch einen besonderen Tipp: in Ybbs gibt es ein Fahrradmuseum. Wer also Lust hat vom Zweirad zu steigen und sich der kulturhistorischen, wie auch technischen Entwicklung, des beliebten Verkehrsmittels zu widmen, ist hier genau richtig. Bei einem kleinen Streifzug durch die Stadt, wird Ihnen auch die Pfarrkirche St. Lorenz auffallen, die einen besonders sehenswerten barocken Innenraum hat.

 

Zur Internetseite der Stadt

Bild: Von MussklprozzEigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1209998